OPEN AIR CINEMA 2020

Endlich ist es soweit: ROLIWOOD CINEMAGIC unter freiem Himmel! Dieses Jahr, wo so viele Festivals wegen der aktuellen Corona-Kriese nicht stattfinden können, wird in gemütlicher Garten Ambiente einen Teil dieser Filmfeste kompensiert. Mit neuer Technik, einer neuen Grossleinwand und einem kunterbunten Programm geht es jeweils im ca. 22 Uhr (oder bei genügend Dunkelheit) los. Unser OpenAir Gartenkino ist auf jeden Fall Wetterfest und der Zuschauerraum vor Regen geschützt! Auf dem Grill gibt es jeweils genügend Material zur Stärkung und auch für den Durst wird bestens gesorgt. Diverse Events erwarten uns diesen Sommer...

60 Jahre 60er Jahre

Die Premiere in unserem OPENAIR GARTENKINO macht in diesem Sommer das Jahr 1960. Im ersten Wochenende werden Filmperlen gezeigt, die aus der Kinogeschichte nicht mehr wegzudenken sind:

Freitag, 17. Juli                                     Freie Plätze:  8
THE APARTMENT Komödie von Billy Wilder (USA 1960)  

C.C.Baxter (Jack Lemmon) ist einer von vielen Angestellten einer Versicherung.
Um die Leiter heraufzufallen, hat er sein Apartment einmal seinem Vorgesetzten für ein Schäferstündchen zur Verfügung gestellt. Doch der Schlüssel wandert daraufhin von Chef zu Chef, ohne dass Baxter weiter darauf Einfluss hat. Nur die Spuren hat er zu beseitigen. Baxter schweigt zunächst, doch dann entdeckt er, daß seine Freundin Fran (Shirley MacLaine) auch die Geliebte seines Bosses ist. Bald überschlagen sich die Ereignisse...

Samstag, 18. Juli                                Freie Plätze:  6
PSYCHO  Thriller von Alfred Hitchcock (USA 1960)                

Die Angestellte Marion Crane (Janet Leigh) unterschlägt 40.000 $ und flüchtet im Auto in Richtung Kalifornien. Wetterbedingt steigt Marion in Bates Motel ab. Wenig später wird sie unter der Dusche erstochen. Als Marions Schwester und Marions Verlobter aus Sorge bei Norman Bates (Anthony Perkins), dem Besitzer von Bates Motel eintreffen, kommen sie dem grausigen Geheimnis auf die Spur.

Die Vorstellungen finden bei jeder Witterung statt. Bei extremen Verhältnissen wie Sturm oder Starkgewitter mit Hagel, werden die Filmevents ins Homecinema verlegt.

Beginn mit Speis & Trank um 20:00 Uhr mit Leckereien vom Grill und kühles Nass für die Kehle. Auch zwischendurch ist für das Wohl der Gäste gesorgt mit Drinks, Snacks, Glacé und natürlich dem beliebten Premium Pop Corn. Um ca. 21:30 Uhr oder bei passenden Lichtverhältnissen startet Film.

Tatort: Zürich


Liebe Freunde aus dem Kanton Zug, leider gibt es von Eurer Kantons-Hauptstadt nicht ganz so viele Kino-Hits, wie von Eurem Nachbarn. Falls diese Information falsch sein solltet, bitte umgehend eine Liste zukommen lassen bitte! Nun mal im Ernst, auch Zürich ist nicht Hollywood, aber es gibt tatsächlich internationale Produktionen, die hauptsächlich oder gar ausschließlich in der Stadt Zürich gedreht wurden und bei denen Weltstars wie Lino Ventura, Elke Sommer, John Saxon oder gar Ray Milland mit von der Partie waren. In der ersten Happy Hour nach der OPENAIR GARTENKINO Saison werden wir "Per Saldo Mord" 1974 und "Der Maulwurf" 1982 zusammen geniessen und dabei unglaubliche Verfolgungsjagden im Niederdorf (kein Witz!!!) zu sehen bekommen. Um der Eidgenossenschaft die Ehre zu geben, werden wir auch noch Ingo Gallo irgendwie mit einbauen - versprochen!

 

Hast auch du eine originelle Idee für eine Happy Hour? Zögere nicht und melde deine Wunsch-Themen!!!